News

Ausflug ins Revier

Heute durften die Welpen das erste Mal Erfahrungen im Wald sammeln. Wir haben im Revier eine Wiese, die von Bäumen und einem Wasserlauf umrahmt ist. Da das Gras noch kurz ist (und die Sauen kaum Schaden angerichtet haben), ist es ein ideales Gelände, um erste Erfahrung in einer völlig fremden Umgebung zu sammeln. Wir hatten neben Sina noch einen weiteren Hund (Mara, BGS) eines Jagdfreundes dabei, so dass die Welpen auch ersten Kontakt zu fremden Hunden hatten. Für die Kleinen war es auch die erste Fahrt im Auto. Ich hatte nicht erwartet, dass sie während der Fahrt so entspannt sind, sie haben das aber großartig gemacht.

Wir hatten sie zuerst allein auf der Wiese, später haben wir dann Sina und Mara dazu geholt. Die Welpen waren in der ungewohnten Umgebung alle neugierig, offen und interessiert und zeigten keine Spur von Unsicherheit. Der Ausflug war eine gute Erfahrung für sie und haben uns nochmal die Bestätigung gegeben, dass dieser Wurf sehr ausgeglichen ist.